Supervision

Supervision ist reflektierende Klärungsarbeit für einen professionellen Kontext.

 

Supervision befasst sich mit der Erweiterung und flexiblen Gestaltung von Handlungsoptionen, die aus einer vergrößerten Perspektive entstehen: Der Perspektive des Zusammenspiels von Personen, Aufgaben und Rollen im Team und der Organisation.

 

Durch Supervision können neue Erkenntnisse gewonnen und schließlich konstruktive Lösungen entwickelt werden. In der Leitungs-/Führungssupervision, Team-/Gruppensupervision und/oder Fallarbeit können so 

  • problematische Situationen konstruktiv geklärt,
  • die Dynamiken von Gruppen und Teams und
  • die Potentiale der Einzelnen konstruktiv genutzt werden. 

Damit fördert Supervision die Selbstevaluation sowie die persönliche und professionelle Weiterentwicklung, wirkt entlastend und sichert so die eigene Zufriedenheit und letztlich auch die Qualität der Arbeit.

 

Vereinbaren Sie ein unverbindliches Vorgespräch.